Tearna Advent

Ein Gemeinschaftsprojekt in der Vorweihnachtszeit                 von Gemeinde, Bildungssausschuss und Tourismusverein

Die Schüler der 4. und 5. Klassen beteiligten sich am 3. Dezember an der Eröffnung der Veranstaltung „Tearna Advent“.

Am Dorfplatz und im Vereinshaus erfreuten sie mit ihren roten Weihnachtsmützen die Zuschauer mit Tänzen und mit Liedern, die sie auf Instrumenten begleiteten.

Am Sonntag, 10. Dezember zog die Kinderschar singend und spielend vom Vereinshaus über den Spielplatz ins Stockna Waldile. Als Dankeschön gab es einen Gutschein für ein Essen und ein Getränk im romantischen Weihnachtswald.

Die Schüler der 5. Klassen verkauften auf dem Weihnachtsmarkt selbst gebastelte Weihrauchfässer aus Ton und andere Bastelarbeiten. Den Reinerlös von 1.650,00 Euro spendeten sie der Organisation „Licht für die Welt“.