Ein Autor besucht uns

 

Am Freitag 6.10.2017 besuchte uns ein Autor  namens Christoph Mauz.  Wir Schüler der 4. und 5. Klassen gingen in die Bibliothek und sangen dem  Autor  zuerst ein Lied vor. Dann las er uns aus ein paar Büchern vor.  Er konnte sehr gut betonen. Nach einer Weile  durften  wir ihm ein paar  Fragen stellen. Ich fragte ihn: „Ist es schwierig ein Buch zu schreiben?“  Er antwortete:

 

„ Nein, es ist nicht sehr schwierig. Es braucht nur den richtigen Tag und eine passende Idee. Dann geht es ganz leicht.“ Wir bekamen ein Poster für jede Klasse und ein Autogramm. Mir gefiel die Autorenlesung sehr gut.                                                                        Lea 5a

 

 

 
  Beschreibung: I:\Fotos 17-18\Autorenlesung\DSC_3635.JPG Der Autor: Christoph Mauz