Leseförderung            durch das Schuljahr


Mit zahlreichen Aktionen,

die vor allem in Zusammenarbeit mit der öffentlichen Bibliothek durchgeführt wurden, versuchten wir die Lesefähigkeit der Kinder zu verbessern

und Freude und Interesse am Lesen zu wecken.


 

 

 

Abschluss 

Sommer- Leseaktion

Wie jeden Sommer führte die öffentliche Bibliothek Terenten auch heuer eine attraktive Leseaktion durch. Viele Kinder beteiligten sich daran.

Wer mindestens drei Bücher las, war dabei

und hatte die Chance eine Kleinigkeit zu gewinnen.

Für jedes gelesene Buch kam ein Zahnstocher in den grünen Kaktus.

Zum Schluss waren es ganz schön viele!

 

 

 

Alle fleißigen Leser erhielten als Zeichen der Anerkennung einen kleinen Kaktus.


Gefühle-Werkstatt mit Frau Katrin Klein 

Im Februar nahmen alle Klassen an der Gefühle-Werkstatt mit Frau  Katrin Klein teil. Eine interessante Veranstaltung, die allen sehr gut gefiel.



 

 

Regelmäßig besuchten wir die öffentliche Bibliothek und fleißig beschäftigten wir uns mit dem Bibliothek-Curriculum.

 

 

 

Die erste Klasse setzte sich mit den Geschichten

rund um Elefant Elmar auseinander.


Sachbücher

einen Monat lang im Mittelpunkt

Igel Fritz

„Das ist unser Igel Fritz,

vorn ganz fein und hinten spitz…“

mit diesen flotten Klängen begrüßte

die 1. Klasse ihre Mitschüler.

Während des Sachbuch-Monates beschäftigten sich die Erstklässler intensiv mit dem Thema Igel. In einer Präsentation teilten die Kinder ihr Wissen mit: 

Sie erzählten vom Lebensraum des Igels,

seiner Speisekarte, seinen Feinden und vieles mehr.

Im Anschluss daran stellten sie ihr Igel-Heftchen vor.  



Das Eichhörnchen

Die zweite Klasse beschäftigte sich intensiv mit dem Thema Eichhörnchen.

Wir lernten ganz viel Interessantes über das Eichhörnchen:

wie es lebt, wie es sein Nest baut, was es gerne frisst ...


Weltall, Sterne und Planeten

 

Weltall, Sterne und Planeten

standen bei der dritten Klasse einen Monat lang im Mittelpunkt. Anschließend präsentierten die Kinder ihr erworbenes Wissen einer anderen Klasse.


Ein herzliches Dankeschön an die öffentliche Bibliothek

für die angenehme Zusammenarbeit!