Unser Maiausflug

 

Am 23. Mai machten wir unseren Maiausflug.

 


Die erste Klasse besuchte den Landart Weg in Pfalzen.

Die Wanderung über den Landart Weg bei Pfalzen regt uns alle an,

mit offenen Augen durch den Wald zu spazieren

und die Schönheit der Natur 

bewusst wahr zu nehmen.

Es machte Spaß, die Schönheiten der Natur zu entdecken und zu bewundern. Besonders toll war es, auf den Bauwerken herum zu klettern.

Das war ein schöner Ausflug!


 

 

 

Die zweite Klasse besuchte die Ahrauen bei St. Georgen.


 

 

Wir machten

eine interessante Wanderung durch das Biotop.

Besonders lecker schmeckte das Eis!


 

Gleich morgens startete

die 3.,4. und 5. Klasse mit dem Bus

in Richtung Vinschgau.

Zuerst machten wir eine kurze Pause.
Anschließend besuchten wir

das Eisenbahnmuseum in Rabland.


Auf drei Stockwerken gab es eine ganz besonders toll nachgebaute Eisenbahnwelt in Miniatur  zu bewundern.

Nachher fuhren wir mit dem Bus weiter nach Dorf Tirol.

Dort machten wir Mittagspause.

 

Nun ging es auf Schloss Tirol,

wo wir uns eine Flugshow anschauten.

Das war ein beeindruckendes Erlebnis -

die Vögel flogen direkt

über unsere Köpfe hinweg.

Wir hatten einen tollen Tag!