Mittelschule Vintl "Josef Mayr-Nusser"

167 Schülerinnen und Schüler besuchen unsere Mittelschule. Die 86 Knaben und 81 Mädchen kommen aus den Gemeinden Vintl, Terenten, Kiens und Mühlbach, Percha und Sand in Taufers.

Es gibt jeweils drei erste, zweite und dritte Klassen. Sie werden in unserer, mit Lehrmitteln und Räumlichkeiten sehr gut ausgestatteten Schule, von 27 Lehrpersonen unterrichtet, bzw. auf ihrem Lernweg begleitet.

Es gibt einen Mehrzwecksaal, eine Bibliothek, eine Turnhalle, verschiedene Fachräume und eine Schulausspeisung, die von Grund- und Mittelschule in Anspruch genommen wird.

 

Unser Lernangebot:

  • Kernunterricht
  • Wahlpflichtbereich zur Förderung und Unterstützung verschiedener Leistungsgruppen
  • Wahlbereich
  • Lernhilfe
  • Offenes Lernen zur Förderung des selbstständigen Lernens

Wir möchten:

  • die Lebenswelt der Schüler ansprechen
  • eine positive Lernatmosphäre gestalten
  • die Würde des Einzelnen und der Umwelt respektieren
  • eine Gemeinschaft bilden, in der wir uns wohl fühlen
  • die Schülerinnen und Schüler beim Erwerb vielfältiger Kompetenzen unterstützen

Wir erwarten:

  • Einsatz, Mitarbeit und Leistungsbereitschaft
  • Einhalten der vereinbarten Regeln

Kontakt

Mittelschule Vintl

"Josef Mayr-Nusser"

Kirchweg 8

I - 39030 VINTL

Tel. +39 0472 869373

E-Mail: siehe SSP Vintl


Schulprogramm

Download
Schulprogramm Mittelschule Vintl 2017-1
Adobe Acrobat Dokument 682.4 KB
Download
Wahlfächer MS Vintl 2017-18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 137.9 KB
Download
Beschreibung Wahlangebote 2017-18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 73.6 KB
Download
Individuelle Projekte Krit. Schulprogram
Adobe Acrobat Dokument 80.8 KB