Wintersporttag in Terenten

Am  Donnerstag 31.01.2019 fand in Terenten der alljährliche Wintersporttag der Mittelschule statt. Trotz schlechter Witterungsbedingungen war die Stimmung bei den Schüler/-innen gut. Die Schüler/-innen konnten sich bereits im Vorfeld eine Sportart aussuchen. Dabei konnte sie aus folgenden Diziplinen wählen: Schifahren, Snowboard, Rodeln, Eislaufen und Schneeschuwanderung.

Beim Schifahren und Snowboarden organiserte der Skiclub Terenten einen Riesentorlauf, beim Eislaufen duellierten sich die Schüler/-innen beim Eislauf-Biathlon. Beim Rodeln rodelten die Schüler/-innen zunächst einzeln und anschließend im Doppelsitzer. Bei der Schneeschuwanderung genossen die Schüler/-innen die herrliche Winterlandschaft.

Nach der Anstrengung der sportlichen Aktivitäten stärkten sich die Schüler/-innen und die Lehrpersonen beim defitgen Mittagessen und zum Abschluss wurden die schnellsten Schüler/-innen bei der Siegerehrung noch prämiert.

 

Hier noch einige Impressionen des Wintersporttages: