Interne Evaluation 2017-18


Elternbefragung: "Standortbestimmung als gute, gesunde Schule"

Im Rahmen einer internen Evaluation zum Thema "Standortbestimmung als gute, gesunde Schule" wurde in der Mittelschule Vintl am Ende des ersten Semesters u.a. eine Elternbefragung durchgeführt. 

Die Planung, Vorbereitung und Durchführung lag in den Händen der Arbeitsgruppe Evaluation, unter fachlicher externer Begleitung.

 

Ziel der Befragung war, von den Eltern der Schülerinnen und Schüler Rückmeldungen zu folgenden Themen zu erhalten und sich im Anschluss daran mit den Ergebnissen auseinanderzusetzen und ggf. Maßnahmen im Sinne von Schulentwicklung zu planen und umzusetzen:

  • Schule als Lebens- und Erfahrungsraum
  • Schulkultur und Schulklima
  • Wahrnehmung des Bildungs- und Erziehungsauftrags
  • Zufriedenheit und Wohlbefinden

167 Fragebögen (pro SchülerIn einer) wurden über IQESonline, einem Instrument für die Qualitätsentwicklung und Evaluation in Schulen, ausgegeben, ca. 40% der Befragten gaben ihre Rückmeldung zu den oben genannten Bereichen. Viele machten auch von der Möglichkeit Gebrauch, ihre persönlichen Antworten auf zwei offene Fragen zu geben. Wir bedanken uns bei allen, die sich an der Befragung beteiligt haben. 

Im Sinne der Transparenz veröffentlichen wir hier die Auswertung, welche vom System nach klaren Regeln und Kriterien erstellt wurde. Erläuterungen und Auswertungshinweise finden Sie auf der letzten Seite der Ergebnisse. 

Die Antworten auf die zwei offenen Fragen wurden gebündelt und sind zusammengefasst dargestellt in einer eigenen Datei.

Download
Ergebnisse der Elternbefragung ohne offene Fragen
Befrag2018_ElternMS_ohneoffeneFragen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 361.8 KB
Download
Antworten der Eltern auf zwei offene Fragen
Antworten der Eltern auf offene Fragen.p
Adobe Acrobat Dokument 22.2 KB