Pädagogischer Tag des SSP Vintl mit Frau Mag. Tanja Gstrein aus Imst

 

Am Dienstag, 26. April 2022 war es endlich soweit und unser, seit langem geplanter Pädagogischer Tag konnte doch noch in Terenten stattfinden. Auch wenn sich das Wetter nicht von seiner freundlichsten Seite zeigte und die Sicherheitsvorkehrungen immer noch einzuhalten waren, strahlte unsere Referentin umso mehr Sonne und Herzenswärme aus.

Den ganzen Tag über stand die Lehrer*innengesundheit unter dem Motto „Energiepausen im Schulalltag“ im Mittelpunkt. Im 1. Teil des Workshops beschäftigten sich die Schuldirektorin, die Lehrpersonen der Grund- und Mittelschule, die Mitarbeiterinnen für Integration, der Schulsozialpädagoge und die Mitarbeiter*innen der Verwaltung mit dem Thema „Stress und Entspannung“. Im 2. Teil ging es um die  „Gehirnforschung“ und im 3. Teil erfuhren wir, wie  wir „Positive Denkmuster im Alltag“ entwickeln können. Dazwischen bestand bei einer liebevoll zubereiteten „Gesunden Jause“  der Köchinnen Helga und Sara sowie der Schulwartin Monika die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich gegenseitig auszutauschen. Die Gemeinschaft, die in den vergangenen beiden Jahren aufgrund von Corona leider öfters zu kurz gekommen ist, konnte an diesem Tag wieder einen kleinen Aufschwung erfahren.

 

Vielen Dank, liebe Tanja, für die wertvollen Inputs und den entspannten, gewinnbringenden Tag. Nicht nur wir profitieren von diesem Workshop, sondern auch unsere Schüler*innen, für die wir zukünftig Energiepausen im Unterricht einbauen.

 

Das Planungsteam

Ulrike Hofer (Direktorin)

Ulrike Lechner (Koordinatorin für Gesundheitsförderung GS)

Barbara Rainer (Koordinatorin für Gesundheitsförderung GS)